Weihnachtsmarkt Luzern Bahnhof

HIER Weihnachtsmarkt in Luzern Bahnhof 2019: Wie, wann und wo? Öffnungszeiten & Highlights der schönsten Marktstände in Luzern.

Der Christkindlimarkt im Luzerner Bahnhof der malerischen Foto-Sujet-Stadt fand im Jahr 2017 leider zum letzten Mal statt. Hier geht es direkt zum Weihnachtsmarkt auf dem Franziskanerplatz.

Inhalte:

Stadt Luzern Kapellbrücke Sehenswürdigkeit

 

 

Christkindlimarkt - Weihnachtsmarkt Luzern

Der Luzerner Christkindlimarkt hiess nationale und internationale Besucher und Besucherinnen willkommen. Zentral gelegen gehörte er zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Vorweihnachtszeit. Von hochwertigen Textilien, über kreative Atelierarbeiten bis hin zu weihnachtlichen Köstlichkeiten gab es hier allerlei einmalige Geschenkideen zu entdecken. Auch für das passende musikalische Rahmenprogramm war gesorgt. Auf der Engelsstimmen-Bühne traten Schweizer Musik-Talente aus der Region auf. Vom Kinderchor bis zur Trommelgruppe begeisterten die MusikerInnen das Publikum.

Das Emmentaler Stöckli zeigte, dass das Emmental weitaus mehr zu bieten hat: herzhafte Wurstwaren, feine Tees und kunsthandwerkliches Schaffen zogen die Besucher in ihren Bann. Interessierte konnten zudem den Künstlern und Handwerkern, unter anderem beim Holzbildhauen, Scherenschnitt und Spycherhandwerk, exklusiv über die Schulter schauern. Der Weihnachtsmarkt fand geschützt vor Regen und Schnee im UG des RailCity Bahnhof Luzern an der Zentralstrasse 1 statt.

 

Die Luzerner Weihnachtsmarkt-Geschichte:

Der Luzerner Christkindlimarkt hatte lange Tradition, der erste fand im Jahr 2003 statt. Treu dem seit 1994 viele Jahre erfolgreich durchgeführten Weihnachtsmarkt im Zürich HB lancierte das Organisationskomitee Christkindlimarkt einen zweiten Markt im Bahnhof der Stadt Luzern. Der Railcity Bahnhof sorgte traditionell für weihnachtliche Stimmung und verzauberte seine Besucher, Touristen wie Einheimische, jedes Jahr auf Neue. Schade deshalb, dass dieser Markt im Luzerner Bahnhof 2017 zum letzten Mal stattfand.


Luzern Reuss Altstadt

 

 

Programm-Angebot auf einen Blick

Rund 20 Markthäuser inklusive Engelsstimmen-Bühne. Im Schnitt sind es über 5000 Besucher, die pro Tag den Christkindlimarkt in der Luzerner RailCity Bahnhofshalle besuchen.

  • Engelsstimmen: Die Musik auf der Engelsstimmen-Bühne.

  • Kinderkarussell: Das Kinderkarussell - war vor allem bei den Kindern sehr beliebt.

  • Samichlaus: Der Samichlaus und der Schmutzli waren beide am 6. Dezember zu Gast am Christkindlimarkt eingeladen. Ein Highlight für alle Kinder.

  • Kinder-Plausch: Das galt auch für den spassigen Lama-Besuch und den virtuosen Drehorgelspieler, welche beide den Kindern ein Strahlen auf ihre Gesichter zu zaubern vermochten.

  • Emmental: Das Emmentaler Stöckli mit feinem Emmentaler Käse zur Degustation und spannendem Emmentaler Handwerk - am Christkindmarkt durfte man hier ausnahmsweise direkt über die Schulter schauen.

RailCity Luzern: Zahlen & Fakten:

Der städtische Bahnhof verfügt über mehr als 800 Züge und Verbindungen am Tag, welche jeweils zwischen 5:00 Uhr morgens und 1:00 Uhr nachts verkehren.

  • Besucherfrequenz: Rund 120'000 Besucher und Reisende pro Tag.
  • an Spitzentagen bis 150'000 Reisende.
  • Geschäfte: Insgesamt 40 Geschäfte, die 365 Tage im Jahr geöffnet sind.
  • Mietfläche: ca. 6500 m2.

Die Weihnachtsmarkt-Partnerstädte der Luzerner sind die nicht minder schönen Weihnachtsdörfer in Wien am Maria-Theresien-Platz, im Schloss Belvedere und der Christkindlmarkt in Altes AKH.

 

Weihnachtsmarkt Öffnungszeiten:


Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag:
    -

  • Samstag bis Sonntag:
    -

Weihnachtsmarkt-Dauer:

  • fand 2017 zum letzten Mal statt.


Beliebte Weihnachtsmärkte:


Vielleicht interessiert Dich auch:


Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch Autor: Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

 

(Last updated: 10.12.2019, 18:25)