Die 39 schönsten Sandstrand See-Strände der Schweiz - Strand-Feeling TOP Sandstrände

Das sind die 39 schönsten Sandstrände der Schweiz - Strand-Feeling an Schweizer Seen!

Wegen der Coronavirus-Krise sind die meisten Einwohner gezwungen, die Sommer-Ferien 2020 in der Schweiz zu verbringen. Das ist aber kein Grund zur Traurigkeit. Im Gegenteil. Denkt man an die Schweiz, kommt einem zwar zuerst die einzigartige Bergwelt in den Sinn - und keine Sandstrände. Doch der Schein trügt. Die Schweiz hat eine Reihe von malerischen Seen mit feinsten Sandstränden zu bieten, die sich noch dazu perfekt in die traumhafte Schweizer Alpenkulisse einfügen.

Sandstrände:
Aufschütte
Avenches Camping Plage
Avegno
Biel

 

 

Aufschütte - Sandstrand

Wo See Sandstrand
Aufschütte (Ufschötti) Vierwaldstättersee 200 Meter langer Badestrand aus Sand

Das Luzerner «Ufschötti» ist eine städtische Parkanlage im Stadt-Quartier Tribschen-Langensand hinter dem KKL Luzern. Hier treffen sich die einheimischen Luzerner zum gemeinsamen Baden (gratis), Spazieren, Verweilen, Grillieren, Spörtlen (Badminton, Frisbee, Fussball, Volleyball etc.) und vielem mehr. «D'Ufschötti» verfügt über grosse, weitläufige Rasenflächen, über ausreichend Liegeflächen und über einen Badestrand aus Sand.

Sandstrand Ufschötti:
Direkt am Ufer des Vierwaldstättersee gelegen besticht das Ufschötti mit einem 200 Meter langen Sandtstrand. Dazu gibt es in der Anlage eine Beach-Bar (Strandbar bis spät in die Nacht hinein geöffnet), Grill-Plätze, Boule-Platz zum Pétanque spielen, WC-Anlagen (inkl. Rollstuhl-WC) und einen Kiosk mit diversen Snacks und Getränken. Der Badeplatz “Schötti” ist für alle Besucher kostenlos und frei zugänglich.

Anfahrt:
Die Ufschötti ist gut zu Fuss erreichbar und nur wenige Minuten Gehdistanz vom Bahnhof Luzern entfernt (12 Minuten). Die Bade- und Parkanlage liegt zwischen dem Motorhafen Alpenquai und dem Segelboothafen Tribschenhorn. Besucher, die per Auto anreisen, finden am Alpenquai Parkplätze.


Adresse:
Strandbad Aufschütte ´Ufschötti´
Alpenquai
6005 Luzern - CH

 

 

Avenches - La Plage

Wo See Sandstrand
Avenches Murtensee Badestrand aus feinem Sand

Der Campingplatz in Avenches (im Kanton Waadt) mit eigenem Sandstrand liegt direkt am Ufer des schönen Murtensee und besticht mit komfortabler, moderner Infrastruktur, behindertengerechten Sanitäranlagen und einem gast- und familienfreundlichen Ambiente.

Campingplatz la Plage:
Der feine Sandstrand von Avenches bietet einen atemberaubenden Blick auf den Vully, eingebettet inmitten eines geschützten Naturgebiets, und ist ideal zum Entspannen. Es gibt viel beschattete Rasenfläche und Liegeplätze zum Verweilen. Für Besucher und Sportliebhaber stehen Sprungbretter auf Stelzen, Schwimmpontons und Sprungbretter, Kanus und Pedalos, Beach Volleyball, Spielplatz, Tischtennis, Kabinen, Toiletten und Duschen, Gesundheitsstation bzw. Samariterposten (AED-Defibrillator im Restaurant de la Plage), Lebensmittel und Snacks, Eiscreme, Pfannkuchen und Waffeln, Vermietung von Stehpaddeln, Kanus und Tretbooten zur Verfügung. Das Restaurant de la Plage verfügt derweil über eine grosse, beschattete Terrasse. Hier können Besucherinnen und Besucher traditionelle Gerichte wie Rösti, Fondue, Fleisch und Fisch-Gerichte sowie Saisonküche, aber auch brasilianische kulinarische Spezialitäten auf der Speisekarte geniessen.

Anfahrt:
Avenches liegt zwischen Neuenburg und Fribourg/Freiburg. Von Zürich, Aarau, Bern bzw der Deutschschweiz aus über die A1 oder A5. Oder mit dem Zug bis zum Bahnhof von Avenches fahren und dann das Postauto 533 bis Avenches, Plage nehmen (7 Minuten, 3 Haltestellen).


Adresse:
Camping Plage Avenches
Vers l'Eau Noire
1580 Avenches - CH
Webseite

 

 

Avegno - Sandstrand am Fluss

Wo Fluss Sandstrand
Avegno Maggia Flaches Wasser und Sandstrand

Ein malerisches Dörfchen im Kanton Tessin wie aus dem Bilderbuch: Pittoreske Steinhäuser, Kastanienbäume und direkt an der Maggia gelegen, befindet sich bei der Hängebrücke ein kleiner, aber feiner Sandstrand - Romantik pur!

Badestrand bei Avegno:
Kleiner, malerischer Sandstrand an der Maggia bei der Hängebrücke nördlich Avegno, jedoch in Sichtweite und Hörweite der Strasse, dafür zu Fuss gut erreichbar. Kristallklares Wasser der Maggia mit ausgewaschenen Steinformationen.

Anfahrt:
Avegno im Kanton Tessin liegt nordwestlich von Locarno und Ascona. Von Zürich bzw der Deutschschweiz aus über die A4 und A2 bis nach Locarno weiter auf der Hauptstrasse Via Valle Maggia, Ponte Brolla und Via Cantonale bis Via Accesso in Avegno nehmen. Oder mit dem Zug bis zum Bahnhof von Avegno fahren über Bellinzona und Locarno.


Adresse:
6670 Avegno - CH

 

 

Biel - Strandbad

Wo See Sandstrand
Biel Bielersee Strandbad mit Sandstrand

Sandstrand mitten in Biel: Das Bieler Strandbad trumpft mit grosse Sandbucht und lädt sowohl Einheimische wie auch Gäste von nah und fern zum vergnüglichen Verweilen ein.

Bieler Strandbad:
Das Strandbad Biel besticht durch einen Strand aus Sand - und das mitten in Biel am Bielersee. Das Seebad verfügt nebst grossflächigen Ruhe- und Spielweisen ausserdem über ein Kinderplanschbecken, einen Sprungturm (1, 3 und 5 Meter hohen Sprungbrett), Wasserpark mit aufblasbaren Spielgeräten, Beach-Volleyball-Felder, Ping-Pong-Tische, Fitnesskurse, Spielplatz für Kinder, Liegestühle, Sonnenschirme, Kabinen und ein Kiosk. Dazu können sich Besucherinnen und Besucher im Restaurant «Baràplage» mit eigener Terrasse kulinarisch verpflegen.

Anfahrt:
Die Strandbadi liegt unweit des Bahnhof Biel in wenigen Minuten Gehdistanz oder mit dem Bus bis Biel/Bienne Schiffländte/Débarcadère.


Adresse:
Strandbad Biel
CTS - Congrès
Tourisme et Sport SA
Uferweg 40
2560 Biel - CH
Webseite