Flüchtlinge pro 1000 Einwohner


Übersicht der Anzahl Flüchtlinge pro 1000 Einwohner - aufgeschlüsselt nach Länder.

Karte Europa

 


Die meisten Flüchtlinge leben ausserhalb von Europa. Nachfolgend die Flüchtlingszahlen* relativ zur eigenen Bevölkerung Stand per Ende 2017:

Land Pro 1000 Einwohner
Jordanien 310 Flüchtlinge
Libanon 250 Flüchtlinge
Nauru 73 Flüchtlinge
Türkei 43 Flüchtlinge
Uganda 32 Flüchtlinge
Tschad 28 Flüchtlinge
Schweden 24 Flüchtlinge
Südsudan 23 Flüchtlinge
Sudan 22 Flüchtlinge
Malta 19 Flüchtlinge
Djibouti 18 Flüchtlinge
Kamerun 14 Flüchtlinge
Ruanda 13 Flüchtlinge
Österreich 13 Flüchtlinge
Deutschland 12 Flüchtlinge
Iran 12 Flüchtlinge
Mauretanien 12 Flüchtlinge
Norwegen 11 Flüchtlinge
Schweiz 11 Flüchtlinge
Schweiz 2,2 Asylsuchende
Frankreich 5 Flüchtlinge
Italien 3 Flüchtlinge
USA 0,9 Flüchtlinge
Monaco 0,6 Flüchtlinge
Ungarn 0,6 Flüchtlinge
Polen 0,3 Flüchtlinge
Saudi-Arabien 0,005 Flüchtlinge

Quelle: UNHCR Global Trends 2017

*Persons recognized as refugees under the 1951 UN Convention/1967 Protocol, the 1969 OAU Convention, in accordance with the UNHCR Statute, persons granted a complementary form of protection and those granted temporary protection. In the absence of Government figures, UNHCR has estimated the refugee population in many industrialized countries based on 10 years of individual asylum-seeker recognition

Ausländer-Herkunft
Die 122 grössten Ausländergruppen der Schweiz ...

Ausländer in der Schweiz
 


Vielleicht interessiert Dich auch:


Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch Autor: Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

 

(Last updated: 03.10.2018, 21:35)