Dankesschreiben: Die 100 besten Muster Vorlagen!

Gratis Dankesschreiben + Dankeskarten: Die 100 besten Muster Vorlagen für eine wirkungsvolle Danksagung. Dankschreiben für jeden Anlass - ob persönlich oder formell Danke sagen. Einfach Text-Beispiel auswählen und kostenlos herunterladen.

Danke sagen ist eine tolle Sache – aber oft auch die schwerste Übung. Dabei muss eine gute Danksagung gar nicht lang und kompliziert sein. Oft reicht schon ein kurzes und prägnantes Schreiben, um dem anderen zu zeigen, dass man ihm wirklich dankbar ist.

Wir haben hier einige Muster und Vorlagen für dich zusammengestellt: Egal ob für eine Geburtstagsfeier, eine Hochzeit, für den Chef oder einfach nur für einen netten Freund - mit unseren Dankeskarten-Vorlagen kannst du im Handumdrehen die perfekte Danksagung schreiben!

Inhalt:

 

 

Danke sagen - aber wie?

Vielen Menschen fällt es schwer, Danke zu sagen. Obwohl sie dankbar für die Hilfe oder Unterstützung sind, die sie erfahren haben, finden sie oftmals nicht die richtigen Worte. Dabei ist es egal, ob es sich um eine kleine Geste handelt oder um etwas Wichtiges. In beiden Fällen ist es wichtig, dem anderen mitzuteilen, wie dankbar man ist.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Danke zu sagen. Die einfachste und häufigste ist natürlich, einfach "Danke" zu sagen. Aber manchmal möchte man eben mehr ausdrücken und bewusst in Erinnerung bleiben. Das geht mit einem Danksagungsschreiben. Dies ist dann ratsam, wenn die Geste oder die Hilfe besonders wertvoll waren oder wenn man dem anderen damit eine Freude machen möchte.

Ein Dankesschreiben muss entgegen der gängigen Meinung nicht lang und aufwendig sein. Es reicht oft schon aus, ein paar Zeilen zu schreiben und dem anderen so zu zeigen, wie dankbar man ihm oder ihr ist. Aber: Die richtige Wortwahl ist entscheidend. Welche Formulierung trifft am besten den Kern des Ganzen? Wenn du unsicher bist, wie du am besten Danke sagen kannst, findest du hier einige Tipps und Vorlagen für verschiedene Dankeskarten. Oft ist es gar nicht so leicht, die richtigen Worte zu finden. Aber keine Sorge: Mit unseren Muster-Danksagungen und -Vorlagen bist du bestens gerüstet. Egal ob für ein Geschenk, eine nette Geste oder eine grosse Hilfeleistung – in unserer Sammlung findest du die passende Dankeskarte für jeden Anlass!

Dankesschreiben Danke sagen Thank You Hand Stift

 

 

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Danksagung?

Der beste Zeitpunkt für eine Danksagung ist so schnell wie möglich nach dem Ereignis. Je schneller du dich bei deinen Helfern, Unterstützern, Freunden, Familienmitgliedern, Kollegen oder anderen bedankst, desto mehr werden sie sich über deine Anerkennung freuen und sich daran erinnern. Je länger du wartest mit Danke sagen, desto schwieriger wird es, die richtigen Worte zu finden.

Ein Dankesbrief ist auch eine grossartige Möglichkeit, um deine Gefühle auszudrücken und sicherzustellen, dass die Person weiss, wie dankbar du tatsächlich bist. Wenn du jemandem deinen Dank aussprechen möchtest, der bei etwas Grossem geholfen hat oder etwas getan hat, was für dich äusserst wichtig war, kannst du zudem in Betracht ziehen, dies mit einem Geschenk zu tun. Ein kleines Geschenk kann oft mehr ausdrücken als tausend Worte und zeigen, wie sehr du die Hilfe oder das Engagement der anderen Person geschätzt hast.

Egal ob du jemandem für kleine oder grosse Gesten danken möchten - es ist immer wichtig zu bedenken, dass eine Danksagung nur so gut ist, wie ihr Inhalt. Die Hauptsache ist also, dass dein Dankeschön von Herzen kommt und ehrlich gemeint ist. Sobald du dies tust, kann es gar nicht mehr falsch laufen!

Dankesschreiben Thank You Postit

Doch wann genau ist der beste Zeitpunkt, um Danke zu sagen? Möchtest du die Dankeskarte sofort nach dem Ereignis versenden oder erst später, wenn sich die Aufregung gelegt hat? Beides hat seine Vor- und Nachteile. Wenn du die Dankeskarte sofort nach dem Ereignis versendest, kommt sie frisch und spontan rüber. Das kann besonders bei grossen Ereignissen wie einer Hochzeit oder einem Geburtstag gut ankommen. Allerdings hast du in solchen Fällen oft keine Zeit mehr, alles perfekt zu planen und zu überarbeiten. Wenn du die Danksagung erst später schreibst, hast du zwar mehr Zeit dafür - allerdings könnte das sie dann auch etwas weniger persönlich wirken lassen. Am besten ist es deshalb in der Regel, die Danksagung unmittelbar nach dem Ereignis zu planen und dann in Ruhe zu Hause auszuarbeiten. So kannst du sicherstellen, dass deine Dankesworte frisch und aufrichtig rüberkommen.

 

 

Die besten Tipps für ein überzeugendes Dankschreiben

Eine Danksagung ist eine schöne Geste, um sich bei jemandem für etwas zu bedanken. Doch oft wird das Dankesschreiben zu einer Pflichtübung, weil man nicht weiss, wie man sie richtig formuliert. Achten Sie darauf, dass Ihre Danksagung persönlich und herzlich klingt. Vermeiden Sie es, abgedroschene Floskeln zu verwenden oder den gleichen Text wie in anderen Danksagungen zu verwenden. Die Person sollte das Gefühl haben, dass Sie sich wirklich bei ihr bedanken wollen.

Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Dankschreiben überzeugend genug klingt, können Sie sie immer noch von Freunden oder Familienmitgliedern lesen lassen. So können Sie sicher sein, dass Ihre Danksagung gut ankommt und die richtige Wirkung erzielt. Wenn Sie immer noch unsicher sind, lesen Sie den Text laut vor – so bekommen Sie ein Gefühl dafür, ob der Tonfall stimmt.

Hier die besten Tipps, wie Sie das perfekte Dankesschreiben verfassen:

  1. Seien Sie spezifisch. Sagen Sie genau, wofür Sie dankbar sind. Vermeiden Sie allgemeine Aussagen wie "Danke für alles".

  2. Seien Sie persönlich. Nutzen Sie Ihre eigenen Worte und Ihren eigenen Schreibstil. Kopierte oder vorgefertigte Dankesschreiben wirken weniger aufrichtig.

  3. Seien Sie kurz und prägnant. Niemand möchte ein riesiges Dankesschreiben lesen - halten Sie es also kurz und bündig. Ein oder zwei Absätze reichen völlig aus.

  4. Bedanken Sie sich schnell. Je früher Sie Ihr Dankesschreiben versenden, desto mehr Wirkung hat es. Versuchen Sie, innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach dem Ereignis oder der Tat, für die Sie dankbar sind, Ihr Dankesschreiben zu verschicken.

  5. Nehmen Sie sich Zeit für die Formatierung und Gestaltung Ihres Danksagungsschreibens. Achten Sie auf Rechtschreibung und Grammatik und verwenden Sie ein ansprechendes Layout und Design. Denken Sie daran, dass Ihr Dankesschreiben auch ein Marketing-Tool ist - machen Sie also einen guten Eindruck!

  6. Bleiben Sie positiv und dankbar. Vermeiden Sie Negativität oder Kritik in Ihrem Danksagungsschreiben - halten Sie sich stattdessen an positive Aussagen und Gefühle der Dankbarkeit.

 

 

Die besten Muster und Vorlagen für Danksagungen

Dankeschön für Glückwünsche Dankesschreiben Thank You

Du musst nicht länger stundenlang überlegen, was du schreiben sollst – mit unseren Muster-Danksagungen kommst du schnell und einfach zum Ziel!

Das erste Beispiel ist ein allgemein gehaltenes Dankschreiben - und deshalb für alle möglichen Anlässe gedacht, jederzeit anpassungsfähig an den jeweiligen Empfänger des Dankes.

Suchst du hingegen ein spezifisches Dankesschreiben für ganz bestimmte Anlässe (z.Bsp. Geburtstag, Job-Bewerbung, Vorstellungsgespräch etc.), diese Vorlagen gibt es gleich hier weiter unten.

 

 

Dankesschreiben allgemein - Vorlage

 

ALLGEMEIN GEHALTENES BEISPIEL 1:


Lieber/Geschätzter [Vorname]

Vielen Dank für Ihre/Deine Hilfe. Ohne Sie/Dich hätte ich es nicht geschafft, [die Angelegenheit] erfolgreich abzuschliessen und zu einem guten Ende zu bringen. Ich weiss Ihre/Deine kompetente und zuverlässige Beratung sehr zu schätzen und werde mich bei Bedarf gerne wieder an Sie/Dich wenden.

Mit dankbaren Grüssen

 

 

 

Dankesschreiben zum Geburtstag - Vorlage

Danke zu sagen ist wichtig - besonders zum Geburtstag! Ein Dankschreiben oder eine Dankeskarte für die Glückwünsche sind eine tolle Art, um Danke zu sagen und als Geburtstagskind positiv in Erinnerung zu bleiben. Die schönste Form ist natürlich ein handgeschriebener Brief oder eine Karte, aber auch SMS-Text oder Whatsapp-Nachrichten funktionieren.

BEISPIEL 1:

Liebe(r) [Vorname]

Ich bin froh, dass ich Menschen wie Dich in meinem Leben habe! Vielen Dank für Deine Glückwünsche und für das Geburtstagsgeschenk. Ich habe mich sehr darüber gefreut!

Mittlerweile bin ich zwar wieder ein Jahr älter geworden, aber ich sehe das Glas immer halb voll. Was mich an diesem neuen Lebensjahr am meisten fasziniert ist, was es uns alles mit sich bringen wird. Mein Geburtstag war auf jeden Fall unvergesslich - und Du hast einen grossen Beitrag dazu geleistet. Dankeschön mein lieber Freund! Deine Freundschaft ist das grösste Geschenk, das man sich wünschen kann.

Herzlichst,
Dein Vorname



BEISPIEL 2:

Liebe(r) [Vorname]

ich kann mich gar nicht genug bedanken für deine unglaublichen Glückwünsche und das tolle Geburtstagsgeschenk. Es hat mir sooo sehr gefallen! Jetzt bin ich schon ein Jahr älter - aber hey, immerhin sind wir um ein Lebensjahr reicher! Dieses neue Lebensjahr verspricht viel Spannung und Abenteuer und ich freue mich schon riesig drauf.

Mein letzter Geburtstag war unvergesslich - und DU hast massgeblich dazu beigetragen. Deine Freundschaft ist wirklich das grösste Geschenk, man sieht es ja an allem was du tust :) Also nochmals von Herzen: Danke!

 

 

Dankesschreiben nach Job-Absage - Vorlage

Ja, richtig gelesen. Danke sagen nach einer Job-Absage - trotz Frust. Der Grund: Das Dankschreiben nach einer Absage auf eine Bewerbung kommt in der Schweiz noch relativ selten vor. Folglich bietet dir ein Dankschreiben eine einmalige Chance, dich einerseits dem Unternehmen von deiner höchst professionellen Seite zu präsentieren und andererseits, dich damit deutlich von der Bewerberkonkurrenz abzuheben.

Zudem signalisierst du mit einem schriftlichen Dankesschreiben trotz der Jobabsage, wie wichtig dir die Bewerbung um die Arbeitsstelle ist/war und dass du dir künftig auch vorstellen kannst, in einer anderen Position im selben Unternehmen zu arbeiten. Du hinterlässt einen positiven Eindruck. Das kann dir in Zukunft durchaus von Nutzen sein. Insbesondere wenn einer der Kandidaten dem Unternehmen in letzter Minute absagt. Oftmals greifen Unternehmen in so einem Fall auf die Bewerberinnen und Bewerber zurück, die an zweiter Stelle standen. Wichtig hierbei ist, sich nicht zu viel Zeit zu lassen mit dem Dankschreiben. Schreibe oder rufe den Verantwortlichen der Personalrekrutierung maximal innerhalb einer Woche an.

So verwandelst du ein „Nein“ in einen Pluspunkt:

BEISPIEL 1:

Sehr geehrter Herr ... / Sehr geehrte Frau ...

Vielen Dank für Ihr Schreiben vom [Datum]. Obschon ich die Absage natürlich äusserst bedauere, ich hätte mich sehr über eine Zusage gefreut, akzeptiere ich Ihre Entscheidung.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Ihnen noch einmal für den konstruktiven und spannenden Austausch bedanken.

Leider konnte ich Ihrem Brief keine konkreten Gründe entnehmen. Für meine weitere Bewerbungen würde es mir daher sehr weiterhelfen, wenn Sie mir die konkreten Gründe für Ihre Absage benennen könnten.

oder

BEISPIEL 2:

Da ich Ihrem Schreiben keine konkreten Gründe entnehmen kann, vermute ich, dass nicht meine Qualifikation der ausschlaggebende Grund gewesen ist, sondern dass ein anderes Detail Sie dazu veranlasste, einem meiner Mitbewerber den Vorzug zu geben.

Ich freue mich, wenn wir in Kontakt bleiben. Ich bin zuversichtlich, mit meinen Stärken und Fähigkeiten bald in einem anderen Unternehmen Fuss fassen zu können. Sie können meine Bewerbungsunterlagen bei Bedarf aber sehr gerne abspeichern. Sollten Sie in Zukunft für ähnliche Positionen Mitarbeiter suchen, können Sie jederzeit auf mich zurückkommen. Mein Interesse, in Ihrem Unternehmen zu arbeiten, ist trotz der Absage weiterhin gross.

Ich bedanke mich für Ihre guten Wünsche bezüglich meiner beruflichen Zukunft und wünsche Ihnen und Ihrem Unternehmen auch meinerseits viel Erfolg.

Mit freundlichen Grüssen
Vorname Nachname

 

 

Dankesschreiben nach Job-Zusage - Vorlage

Danke sagen nach der Job-Zusage. Hat man die Stelle bereits im Sack, schadet ein Dankschreiben nach der Zusage trotzdem nicht. Vielmehr kann der Bewerber im Unternehmen seines künftigen Arbeitsplatzes weitere Pluspunkte sammeln. Und er überzeugt seinen Arbeitgeber mit seiner kontinuierlichen Professionalität.

BEISPIEL 1:

Sehr geehrte Frau ... / Sehr geehrter Herr ...

vielen Dank für Ihr Schreiben vom [Datum] und die positive Nachricht bezüglich der Arbeitsstelle. Ich freue mich schon sehr auf mein neues Betätigungsfeld und darauf, Ihr Unternehmen pünktlich ab dem [Datum] bereichern und tatkräftig unterstützen zu können.

Ich habe die zugesandten Vertragsunterlagen geprüft, unterschrieben und umgehend an Sie zurückgesendet.

Ich freue mich auf meinen ersten Arbeitstag im [Unternehmensname / Team]. Sollten Sie noch Fragen haben, bin ich für Sie jederzeit erreichbar unter [Kontaktmöglichkeit].

Mit herzlichen Grüssen,
Vorname Name


oder

BEISPIEL 2:

Ich freue mich riesig, dass ich ab dem [Datum] endlich Teil Ihres Unternehmens sein werde und kann es kaum erwarten, loszulegen!

Die Vertragsunterlagen habe ich bereits unterschrieben und an Sie zurückgesendet. Ich bin sicher, dass ich eine tatkräftige Unterstützung für Ihr Team sein werde und hoffe, bald von Ihnen zu hören. Sollten Sie noch Fragen haben, stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

 

 

Dankesschreiben nach Vorstellungsgespräch - Vorlage

Danke sagen nach der Bewerbung: Stechen Sie aus der Masse hervor!

Rufe dich mit einem Dankschreiben nach dem Bewerbungsgespräch / Vorstellungsgespräch / Jobinterview beim Personal-Verantwortlichen in Erinnerung und sammle entscheidende Pluspunkte. Denn in der Schweiz sind Dankschreiben nach Bewerbungen relativ selten.

Hier liegt daher ungemein viel Potential brach. Mit einem Dankesschreiben nach erfolgtem Bewerbungsgespräch stichst du auf jeden Fall aus der Masse der konkurrierenden Bewerberinnen und Bewerber hervor.

Pluspunkte sammeln.

BEISPIEL 1:

Sehr geehrte Frau ... / Sehr geehrter Herr ...,

vielen herzlichen Dank für die Einladung zum Vorstellungsgespräch und für die einmalige Chance, mich bei Ihnen noch einmal persönlich vorzustellen. An dieser Stelle möchte ich mich für Ihre Zeit am [Datum] und für die Möglichkeit, einen Eindruck von Ihrem Unternehmen zu erhalten, bedanken. Ich habe das Vorstellungsgespräch mit Ihnen als sehr angenehm, spannend und konstruktiv empfunden und habe bisher selten ein derart kollegiales Betriebsklima erlebt, wie bei Ihnen.

Besonders gut hat mir an Ihrem Unternehmen gefallen, dass ... [allgemeiner positiver Aspekt des Unternehmens aufzählen]. Die technischen Hintergrundinformationen zum Arbeitsplatz haben mich beeindruckt. Ebenso hat mir die Aussicht auf die von Ihnen angesprochen Weiterbildungsmassnahmen gefallen. Ich hoffe, Sie mit meiner Begeisterung und all meinen Erfahrungen als [Erfahrung oder Qualifikationen aufzählen] künftig bei Ihrer Arbeit und den Herausforderungen Ihrer Branche tatkräftig unterstützen zu können. Das Gespräch und die Zeit mit Ihnen haben meinen Wunsch noch einmal bestärkt, für Ihr Unternehmen zu arbeiten.

Ich hoffe, bald von Ihnen zu hören, um mit Ihnen einen erneuten Gesprächstermin für unser Wiedersehen zu vereinbaren und unser Gespräch fortzusetzen. Sollten Sie noch Fragen haben, freue ich mich über Ihren Anruf.

Bis dahin verbleibe ich

mit vielen Grüssen
Vorname Name

 

Vielleicht interessiert Dich auch:



Autor: INFO Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.
 

(Last updated: 06.12.2022, 12:31)