25-Stunden-Woche bei gleichem Lohn - ohne Überstunden und Wochenendarbeit: Es funktioniert!


Die SVP, FDP und der SGV wollen in der Schweiz die 50 Stunden-Woche einführen, und zusammen mit der CVP das Arbeitsgesetz dermassen aufweichen, dass der Arbeitstag neu ab 4 Uhr morgens beginnt und der Nachtzuschlag wegfällt. Während die SP eine 35-Stunden-Woche bei gleichem Lohn mit 6 Wochen Ferien fordert. Viele fragen sich, wie so ein 7-Stunden-Arbeitstag in der Realität denn funktionieren soll. Doch nun zeigt sich, es funktioniert sogar noch radikaler: Eine 25-Stunden-Woche bei gleichem Lohn (5 Stunden pro Tag an 5 Tagen die Woche).

Krawatte Anzug Karriere


Eine IT-Firma bei Ländernachbar Deutschland in Bielefeld hat den 5-Stunden-Tag von 8 Uhr bis 13 Uhr eingeführt - bei vollem Lohn und Urlaub. Das heisst: Keine Wochenendarbeit und keine Überstunden. «Es geht nicht um das Ableisten von Stunden, sondern um das Abliefern von Ergebnisse.»
 

«Das baut Stress ab, reduziert Flüchtigkeitsfehler. Und oft werden in der Freizeit Ideen entwickelt.» Der Chef der Firma «Rheingans Digital Enabler» mit seinen 12 Angestellten gibt sich überzeugt, dass man mit mehr Effizienz auch in viel kürzerer Zeit dieselbe Arbeit bewältigen kann. Er weist darauf hin, dass im normalen Büroalltag sowieso viel Zeit vertrödelt werde. «Fünf Stunden hochkonzentriert arbeiten bis zur Mittagspause - das kann dasselbe Ergebnis bringen wie die üblichen acht bis neun Stunden.» Wenn die Arbeitnehmer nachmittags frei hätten, kämen sie am nächsten Tag motivierter zur Arbeit und wüssten, wofür sie 5 Stunden lang diszipliniert und hochkonzentriert arbeiteten. Das neue radikale Arbeitszeitmodell ist das erste seiner Art in ganz Deutschland und stösst auf positive Resonanz.


«Der 8-Stunden-Tag kommt definitiv nicht zurück.»
 

Gearbeitet werde von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr, an fünf Tagen die Woche - mit runterzählendem Countdown. Chef Lasse Rheingans zieht eine erste Bilanz: «Bisher fühle ich mich bestätigt.» Der Laden brumme. «Zugegeben, die Einhaltung des 5-Stunden-Limits klappt nicht jeden Tag.» Zum Beispiel wenn Mitarbeiter krankheitsbedingt fehlen oder im Urlaub sind. «Dann müssen die anderen Kollegen einspringen, was in diesem Fall bedeutet: länger bleiben», erklärt er gegenüber «Merkur». Doch auch hierfür gebe es Lösungen: «Für solche Kollegen gibt's im Anschluss eben mal Sonderurlaub, um das Zeitbudget auszugleichen.»

Seine Mitarbeiterin Jana Burdach erklärt: «Wir haben uns zuerst gefreut, dann aber auch Sorgen gehabt.» Ob das neue Arbeitszeitmodell auch wirklich klappe? Und wie reagierten die Kunden darauf? Bislang überwiege klar das Positive. Zwar sei sie  «mittags oft echt richtig kaputt, aber das Mehr an Zeit für Hund, Hobby, Freunde, Familie» wiege das auf. «Durch Besprechungen rasen wir jetzt durch und schweifen nicht ins Private ab - ich strukturiere meinen Tag sauber in Stunden», so die Mitarbeiterin gegenüber den «Westfällischen Nachrichten». Auch Kunden akzeptierten die neuen Arbeitszeiten, denn die Arbeit werde trotzdem abgeliefert. Und für Notfälle gäbe es eine Handynummer.

Einziger Wermutstropfen: Das 5-Stunden-Tag-Konzept lässt sich wohl nur in bestimmten Branchen umsetzen. Für die Krankenschwester, den LKW-Fahrer, den Bauarbeiter oder in der Gastronomie, unter anderem, ist das Arbeitsmodell kaum realisierbar.


Hier gibt es den 5-Stunden-Arbeitstag bei vollem Gehalt [video]:


 

Weiterführende Informationen:
Der 5-Stunden-Tag im Selbstversuch (Digital Enabler)
Radikales Arbeitszeitmodell: Unternehmer führt den Fünf-Stunden-Tag ein (Westfällische Nachrichten)
Chef lässt nur noch 5 statt 8 Stunden arbeiten - bei gleichem Lohn (Welt)
Arbeiten von 8 bis 13 Uhr: Was wurde aus der 25-Stunden-Woche bei deutscher IT-Firma? (Merkur)

Vielleicht interessiert Dich auch:


Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch Autor: Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

 

(Last updated: 17.11.2018, 09:28)