Adressänderung Muster Vorlage - Post Schweiz

Adressänderung Schweiz: Wenn Sie ein neues Domizil haben, können Sie unterschiedliche Möglichkeiten zur Änderung Ihrer Adresse nutzten. Es ist Ihnen frei gestellt, ob Sie alle Korrespondenzpartner selbständig informieren oder das Angebot der schweizerische Post in Anspruch nehmen.

Die Schweizerische Post kann eine kostenpflichtige Nachsendung Ihrer Post, einschliesslich Adressänderung auf Wunsch, veranlassen.

Die Kosten liegen für eine juristische Person zwischen 30 CHF und 102 CHF, je nach Art des Umzuges (In- oder Ausland) und nach Bearbeitungsart (Schalter oder online).

Der Preisaufschlag für jede weitere Personen beläuft sich auf 5 CHF.

Zu beachten ist, dass jede Paketnachsendung kostenpflichtig ist.

Für ganze 12 Monate führt die schweizerische Post den Nachsendeauftrag aus.

Inhalt:



Adressänderungen bei der / durch die Post


Wenn Sie die Zustimmung zur Adressänderung gegeben haben, übermittelt die Post, auf Verlangen Dritter, Ihre neue Anschrift - vorausgesetzt diese sind im Besitz Ihrer vorherigen Adresse.

Weiterhin bietet die schweizerische Post Adressänderungskarten an.

Wenn die Nachsendung innerhalb von drei Tagen erfolgen soll, wird eine Eilgebühr von 10 CHF berechnet.

Als Privatkunde und zugleich Inhaber einer Kreditkarte oder PostFinance Card ist es Ihnen ebenfalls offen, den telefonischen Weg zu nutzen. Hierzu wählen Sie die folgende Servicenummer: 0848332211, welche die Schweizerische Post für Sie geschaltet hat.

Checkliste Adressänderung

Wenn Sie sich jedoch selbständig und eigenverantwortlich um Ihre Adressänderung kümmern möchten, können Sie den im Anhang hinterlegten Muster Vordruck verwenden.

Damit alle Ihre Korrespondenzpartner informiert werden, haben Sie mit der folgenden Checkliste Auflistung alles Wichtige im Überblick. Somit können Sie Punkt für Punkt erledigen:

Adressänderung Muster Vorlage
  • Ihr Arbeitgeber,
  • Ihre Pensions- und
  • Krankenkasse,
  • andere Versicherungen,
  • natürlich das Steueramt,
  • Ihr Telefon- und Natelanbieter,
  • Ihr Internetanbieter,
  • die Kindertagesstätte und/oder die Schule,
  • Ihre Bank, sowie
  • Ihr Kreditkartenunternehmen und nicht zu vergessen
  • Ihre abonnierten Zeitungen und Zeitschriften.


Anmeldung und Abmeldung Gemeinde

Folgender Weg wird Ihnen in jedem Fall nicht erspart bleiben, die Anmeldung und Abmeldung bei Ihrer alten Gemeinde oder Stadtverwaltung, sowie die Anmeldung bei Ihrer neuen.

Wenn Sie zur Einwohnerkontrolle gehen, nehmen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • falls vorhanden das Zivilschutzbüchlein / das Dienstschutzbüchlein und die Meldebestätigung / den Schriftenempfangsschein.

  • Bei Ihrer neuen Gemeinde müssen Sie zur Anmeldung den Heimatschein vorlegen.

  • Zu guter Letzt denken Sie bitte noch an das Strassenverkehrsamt, zur Adressänderung Ihrer Fahrzeugpapiere.



Muster Vorlage Adressänderung


Ihre neue Adresse:
NAME, VORNAME
STRASSE, HAUSNUMMER
POSTLEIZAHL WOHNORT


VOLLSTÄNDIGE ADRESSE
IHRES KORRESPONDENZPARTNERS


Betreff: Adressänderung / Kundennummer: ____________


Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund meines Wohnortswechsels zum ___.___._______ möchte ich Ihnen hiermit meine neue Adresse mitteilen.

neue Adresse: Name, Vorname
Strasse, Hausnummer
Postleitzahl, Wohnort
Land

meine alte Adresse war: Strasse, Hausnummer
Postleitzahl, Wohnort
Land

Für die Bestätigung meiner Adressänderung bendake ich mich bei Ihnen ganz herzlich im voraus.

Mit freundlichen Grüssen,

Ort, Datum VISUM/UNTERSCHRIFT
Name, Vorname