Schweizer Wirtschaftsfilz nach Parteien

Schweizer Wirtschaftsfilz (Verflechtung) im Bundeshaus Bern nach Parteien:

WEITERE DETAILS UNTER:
MANDATE-FILZ im Parlament
Nationalrat + Ständerat

Gliedert man all die eifrigen Mandatssammler im Eidgenössischen Parlament (Ständerat + Nationalrat) nach ihrer Parteizugehörigkeit auf, so ergibt sich dabei folgendes Bild:

  • FDP: 8,1 Mandate pro FDP-Parlamentarier.

  • CVP: 6,8 Mandate pro CVP-Parlamentarier.

  • BDP: 5,7 Mandate pro BDP-Parlamentarier.

  • SVP: 4,5 Mandate pro SVP-Parlamentarier.

  • SP: 3,5 Mandate pro SP-Parlamentarier. 

  • GLP: 3 Mandate pro GLP-Parlamentarier.

  • Grüne: 2,8 Mandate pro Grünen-Parlamentarier.

AUCH INTERESSANT:
Wirtschaftsfilz nach Politikern
Ständerat und Nationalrat

Die Zahl der Mandate von Parlamentariern ist im Vergleich zum Jahr 2012 um +14 Prozent gestiegen (Stand September 2015).

Der grosse Mandate-Filz im Parlament

AUCH INTERESSANT:
Parlamentarier-Lohn 2017

Ständerat: 160'000.- CHF pro Jahr (3 Monate)
Nationalrat: 145'000.- CHF pro Jahr (3 Monate)

Anmerkung: Die Mandats-Statistik bezieht sich auf die letzte Amtsdauer. Seit dem Rechtsrutsch und der bürgerlichen Mehrheit im Parlament dürften es noch weitaus mehr Mandate pro Parlamentarier sein. Die Zahlen werden aktualisiert, sobald diese vorliegen.

Vielleicht interessiert Dich auch:

Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch  Autor: Schweiz - Redaktion
Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

(Last updated: 09.02.2017, 11:15 Uhr)