Corona-Tote erreicht Zahl der Grippe-Toten (jährlich) in nur 4 Monaten, trotz weltweitem Lockdown

Coroanvirus Corona Covid-19 Karte Welt Grippe

«Das ist doch nur eine harmlose Grippe», schreien die unbelehrbaren COVIDIOTEN noch immer. Wider aller Fakten. Und treffen sich gemeinsam zu infektiösen Corona-Demonstrationen. Die Zahl der Toten spricht derweil Bände.

Inhalte:

 

 

COVIDIOTEN

Da tummeln sich dann Impfgegner, Covid-als-Grippe-Verharmloser, 4G-Nutzer, die vor 5G warnen, Bill-Gates-will-uns-alle-chippen-Paranoiker, sonstige Verschwörungs-Schwurbler, Rechtsextreme und Antisemiten, PNOS-Mitglieder, Reichsbürger, Flacherdler, Esoteriker und durchaus auch eine handvoll „Normalos“, die tatsächlich lediglich um die demokratischen Grundrechte besorgt sind oder anderweitige Existenzängste haben.

Corona-Demos: Sind wir noch eine Demokratie?

Waren an den Corona-Demos vom Samstag nur Spinner oder haben sie etwa recht? Ich habe es mir etwas genauer angeschaut...

Gepostet von Stefan Büsser am Montag, 11. Mai 2020

Insgesamt also ein ziemlich buntes Trüppchen bei den Corona-Demos, die mit ihren unverantwortlichen Handlungen die vielen Risikopatienten (rund 2 Millionen Menschen in der Schweiz) sowie die beschlossenen Schritte und den Fahrplan zur Lockerung fahrlässig und grundlos gefährden, indem sie eine Weiterverbreitung des Coronavirus weiter begünstigen bzw. gar herausfordern.

Ich hab das mal übersetzt

Gepostet von Benjamin Itter am Dienstag, 12. Mai 2020


Corona-Demonstranten demonstrieren angeblich „für die Demokratie“. Dabei ist das absolut gefährlich. Wer gemeinsam mit Nazis demonstriert, spuckt auf unsere Demokratie und all die Errungenschaften.


 

 

Corona-Tote vs. Grippe-Tote


Coronavirus Atemschutz Maske Ansteckung

CORONA vs. GRIPPE
Wäre Corona so verbreitet wie die Grippe, dann könnte es bis zu 4,5-18 Millionen Tote weltweit geben


Das Coronavirus ist „harmlos“ und nicht gefährlicher als eine normale Grippe? Falsch. Der Grund, weshalb das Coronavirus weniger Covid-19-Tote zählt als Grippetote ist, weil es (noch) weniger verbreitet ist. Nachgerechnet ...


«Das ist doch nur eine harmlose Grippe» ist nur ein absurdes Hirngespinst dieser brandgefährlichen COVIDIOTEN. Die Todeszahlen und die Übersterblichkeit sprechen global mittlerweile eine klare und diskussionslose Sprache.

KenFM, Attila Hildmann und der "Marsch für Grundrechte und gegen Zwangsimpfungen" haben uns nominiert, an 1 Tag aus...

Gepostet von Nebelspalter am Donnerstag, 14. Mai 2020

Unterdessen sind über 309'000 Menschen am Coronavirus gestorben. Damit hat die Anzahl der Coronavirus-Toten die untere Grenze der jährlichen Grippetoten bereits eingeholt. Die US-Gesundheitsbehörde rechnete vor drei Jahren vor, dass weltweit jährlich (also innerhalb von 12 Monaten) 290‘000 bis 645‘000 Menschen wegen der Grippe sterben.

Das Coronavirus liegt also bereits im Rahmen der jährlichen Grippetoten. Und das in nur knapp vier Monaten und trotz weltweiter niedagewesener radikaler Massnahmen zur Eindämmung der Weiterverbreitung, die es bei der Grippe nicht gibt!

Corona-Massengräber in Manaus

In Brasilien breitet sich das Coronavirus rasant aus. Vor allem die Indigenen in der Amazonas-Hauptstadt Manaus sind stark betroffen. Tote werden in Massengräbern beerdigt.

Gepostet von Weltspiegel am Freitag, 15. Mai 2020

Kann sich jeder selber ausmalen, was die Folgen wären und wie viele Tote die Welt zusätzlich zählte, wären keine radikalen Lockdown-Massnahmen beschlossen worden. Aber COVIDIOTEN und Fakten beissen sich. Das nächste Verschwörungsgeschwurbel lauert bereits um die Ecke.


Und es werden noch weiter mehr Menschen am Coronavirus sterben. Mehr als 147’000 Menschen sollen bis Ende Juli allein in den USA an den Folgen von Covid-19 gestorben sein. Davon gehen Forscher der Uni Washington aus. Die Zahl liegt weit höher als bisher angenommen. Grund sind die Lockerungen.


Vielleicht interessiert Dich auch:


Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch Autor: Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

 

(Last updated: 16.05.2020, 20:33)