Gratis-GA für alle unter 25 Jahre in der Schweiz


Die SP reicht noch in dieser Frühlingssession im Parlament eine Reihe an Klima-Vorstössen ein. Einer davon ist die Forderung nach der Einführung eines kostenloses SBB-Generalabonnements (GA) für alle junge Menschen unter 25 Jahre. Mit einem ganz bestimmten Ziel.

SBB Zug

SP-Nationalrat Fabian Molina fordert «watson» zufolge, dass der Bund allen unter 25-Jährigen in der Schweiz ein Gratis-GA schenkt. Mit diesem Gratis-GA sollen die jungen Menschen dazu animiert werden, vermehrt öffentliche Verkehrsmittel (ÖV) zu nutzen anstatt eigene klimaschädliche Motorfahrzeuge.

Kritiker entgegnen, dass ein solches Gratis-GA hohe Kosten verursache. Diesem Einwand entgegnet SP-Nationalrat Molina, dass die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) sowieso dem Staat gehörten: «Volkswirtschaftlich bezahlen wir die Kosten der Mobilität sowieso und die Folgen des Klimawandels obendrauf.» Auf lange Sicht sei das Gratis-GA als eine Investition in das richtige Mobilitätsverhalten eben gerade lohnend, auch wenn dies kurzfristig teuer ausfalle

Sobald der Vorstoss spruchreif im Parlament eingereicht wird, halten wir Euch hier auf dem Laufenden.

Unser Vorschlag: Wenn, dann bitte das Gratis-GA gleich noch auf die AHV-Rentner ausweiten, zumindest auf jene, die mit kleinen Renten auskommen müssen.


Flugverbot: Schweizer Inlandflüge
sollen per sofort verboten werden

Flugzeug Flughafen Airline Landebahn


Inlandflüge innerhalb der Schweiz erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie zeigen sich aber auch für einen gigantischen, unverhältnismässigen CO2-Ausstoss verantwortlich. Ein Flug von Genf nach Zürich produziert 150 Mal mehr CO2 als die Reise per Zug und benötigt dreieinhalb mehr Energie. Aus diesem Grund sollen Inlandflüge per sofort verboten werden ...


Leser-Kommentar:
«Die Zeit für bequeme Lösungen ist vorbei, wir müssen was tun, und das wird wehtun.»

Vielleicht interessiert Dich auch:


Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch Autor: Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

 

(Last updated: 12.03.2019, 17:17)