Die patriarchalische Schweiz braucht vier Frauen im Bundesrat (und nur drei Männer)


Nur zwei von total sieben Bundesräten sind aktuell Frauen. In der ganzen Geschichte der Schweizerischen Eidgenossenschaft gab es bisher gesamthaft lediglich 7 weibliche Bundesrätinnen (gegenüber 110 männlichen Bundesräten). Dabei geht eins vergessen:


Die Frauen machen mehr als die Hälfte der Schweizer Bevölkerung aus. Noch konkreter: Die Frauen (4'276'719) sind den Männern (4'205'433) in der Überzahl.
 

Frau Mann Gleichstellung

 


Wer nun wieder einwendet, dies sei keine leidige Geschlechterfrage, sondern es soll der/die Qualifizerteste in den Bundesrat gewählt werden, der streitet augenscheinlich ab, dass es in der gesamten 41‘285 km2 grossen Schweiz unter 3'278'838 Schweizerinnen genügend qualifizierte Frauen für drei bis vier Sitze im Bundesrat gibt.

Absurd.

Männer wählen die Bundesräte und somit ihresgleichen (Frauenanteil Nationalrat 33%, Frauenanteil Ständerat 15.2%).

Von insgesamt 117 Bundesräten der Schweiz Geschichte gab es lediglich 7 Bundesrätinnen, das heisst: 5.98% Frauen.

Bald schon stehen die nächsten Bundesratswahlen an. Eine Frau und ein Mann treten ab. Bereits bringen sich aussichtsreiche, männliche Kandidaten in Stellung für das lukrative Amt.

Es ist 2018. Höchste Zeit, dass der Gesamtbundesrat zumindest annähernd die Schweizer Bevölkerung repräsentiert.

Sofern das männlich dominierte Parlament sich seinem Amt entsprechend tatsächlich der Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft (Rechtsgleichheit) verpflichtet fühlt, kommt bei der nächsten Bundesrat-Ersatzwahl ausschliesslich ein Frauen-Ticket in Frage.

Spätestens ab den Bundesratswahlen 2019 sollten dann aber mindestens vier Frauen mit drei Männern die Schweiz regieren.

Auf Konkordanz pochen (gerechte statistische Parteienvertretung), aber gleichzeitig eine gerechte statistische Geschlechtervertretung systematisch delegitimieren, lässt nur einen Schluss zu:


Die Schweiz ist ein Patriarchat („Herrschaft des Mannes“).

Wie im Mittelalter.
 


Bundesrat Lohn

So viel verdienen die 7 Bundesräte
plus Zulagen + Rente + weitere Leistungen



Artikel zum Thema:


Vielleicht interessiert Dich auch:


Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch Autor: Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

 

(Last updated: 05.10.2018, 22:35)