Lebensversicherung kündigen - Muster Vorlage kostenlos

Lebensversicherung Kündigung: Gratis Mustervorlage - Versicherung auflösen. Richtiges kündigen der eigenen Lebensversicherung inkl. kostenloses Muster Kündigungsschreiben als Lebensversicherung-Vorlage.

Laufzeit: In der Regel ist es so, dass wer eine Lebensversicherung abschliesst, der denkt normalerweise nicht gleich daran, diese zu seinen Liebzeiten wieder zu kündigen. Dabei wird oft vergessen, dass im Regelfall eine sehr lange Laufzeit zwischen dem Versicherten und der Versicherung vereinbart wird.

Durchschnittlich werden Lebensversicherungen mit einer Bindung von bis zu 35 Jahren (in seltenen Fällen sogar länger) abgeschlossen.

Vorzeitige Kündigung: Wer seine Lebensversicherung vorzeitig beenden bzw. auflösen möchte, der sollte unbedingt folgende Punkte beachten und kann unten die Mustervorlage nutzen.

Volle Bindung: Nur ein geringer Prozentsatz erlebt auch die volle Bindung. Oftmals werden Lebensversicherungen nämlich bereits vor dem Ende der Laufzeit gekündigt.

Inhalt:

 

Kündigungsgründe für die Lebensversicherung


Kündigungsgründe: Das Kündigen der abgeschlossenen Lebensversicherung kann durchaus vielfältige und verschiedene Gründe haben - etwa, wenn keine Notwendigkeit mehr besteht oder wenn man aus finanziellen Gründen das bereits angesparte Geld benötigt. Oder weil eine andere Versicherung wesentlich bessere Konditionen aufweist.

Finanzielle Einbusse: Fakt ist jedoch, dass die Kündigung der Lebensversicherung vor Beendigung der Laufzeit sehr wohl einen finanziellen Schaden für den Versicherten mit sich bringt.

Kündigen oder stilllegen? Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man sich gut vorher überlegt, ob man die Lebensversicherung wirklich kündigen soll oder ob man die Versicherung gegebenenfalls stilllegen lässt.

 

Checkliste - Korrekte Kündigung der Lebensversicherung


Wer sich dennoch trotz allen Bedenken dafür entscheidet, seine Lebensversicherung zu kündigen, muss folgende Dinge im rechtsgültigen Kündigungsschreiben berücksichtigen bzw. beachten:

  • Frist: Die Kündigungsfrist muss eingehalten werden. Diese beträgt in der Regel drei Monate.

  • Rückkauf: Im Vorfeld sollte der Rückkaufswert mit dem Stichtag der Kündigung angefordert werden.

  • Einschreiben: Das Kündigungsschreiben sollte eingeschrieben versendet werden. Mündliche Kündigungen gelten nicht. Ebenfalls sollte auf eine Kündigung per Mail verzichtet werden, da das Kündigungsschreiben eigenhändig unterfertigt werden muss.

  • Einflussnahme: Wer die Lebensversicherung über einen Versicherungsberater oder Versicherungsmakler abgeschlossen hat, kann diesen für die Kündigung kontaktieren. Dieser wird jedoch versuchen wollen, dass die Kündigung nicht durchgesetzt wird bzw. dass der Versicherungsnehmer "noch einmal darüber schläft", da die Lebensversicherung plötzlich "neue Aspekte zeigt" und "so viel Gewinn wie noch nie" ausschüttet. Seien Sie daher gewappnet.


 

 

Lebensversicherung kündigen - Gratis Muster Vorlage


Musterbrief: Folgendes Format könnte für eine Kündigung der Lebensversicherung verwendet werden:

Vorname Nachname
Adresse

Empfänger
Versicherung
Adresse

Datum Ort - Zürich, 20. Dezember 2015


Betreff: Kündigung der Lebensversicherung

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich kündige per Stichtag Tag.Monat.Jahr die Lebensversicherung mit der Vertragsnummer XXXX.

Bitte überweisen Sie mir den Rückkaufswert (wurde am Tag.Monat.Jahr berechnet und beträgt für den Stichtag XX.XX.XXXX CHF XXXXX) auf die unten angegebenen Kontodaten.

Kontoinhaber: Vorname Nachname
Kontodaten: Bank, IBAN


Mit freundlichen Grüssen,

Vorname Nachname
Handschriftliche Unterschrift


Anbei:
Berechnung Rückkaufswert vom XX.XX.XXXX

Wichtig: Die Berechnung des Rückkaufswerts darf als Beilage nicht als Original, sondern soll in Kopie mitgesendet werden!

Info Schweiz - ConvivaPlus.ch   Autor: Ratgeber - Redaktion
Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

(Last updated: 29.07.2015, 01:26 Uhr)