Lichterschwimmen 2019 Zürich - Das Limmat Lichterspektakel

Hände Kerze Licht Hoffnung

HIER Lichterschwimmen in Zürich 2019: Wie, wann und wo? Öffnungszeiten Limmat: Über 100 Kerzen und Kerzenschiffchen schwimmen auf der Limmat und erhellen die Nacht. Das Lichterschwimmen Zürich 2019.

Ein echtes Highlight im kalten, nassen Dezembergrau: 56-Jahre Zürcher Lichterschwimmen auf der Limmat bei Kerzenlicht. Hunderte von Kerzenschiffchen sorgen für ein weihnachtliches Spektakel der besonderen Art. Kerzenlichter auf dem Fluss-Wasser bei Abend Dämmerung am 19. Dezember 2019 auf der Rathausbrücke beim Stadthausquai.

 

 

Einzigartiges Lichterspektakel am Lichterschwimmen


Floating candles on the Limmat River [video]:


 


Dauer: Beginn des Zürcher Lichterschwimmens ist am Donnerstag, dem 19. Dezember 2019 um 18:00 Uhr beim Stadthausquai auf der Rathausbrücke.
 


 

TRADITION:
Das Lichterschwimmen hat in der Stadt Zürich grosse Tradition - und zählt mittlerweile zu den Sehenswürdigkeiten in der Vorweihnachtszeit. Jedes Jahr werden nämlich unzählige Kerzenschiffchen zu Wasser gelassen und schwimmen hell leuchtend den Fluss Limmat entlang.

 

PROGRAMM:
Lichterschwimmer, Besucher und Gäste können ihre Kerzenlichter am Zürcher Stadthausquai bei der Rathausbrücke auf die Limmat-Reise schicken. Später empfängt dann Zürich Tourismus im Rahmen des Lichterschwimmens am Weinplatz alle Gäste - mit Verpflegung und Getränk. So wartet auf den fröstelnden Besucher von 17:00 bis 19:00 Uhr ein heisser, wärmender Punsch und etwa Süsses zur Verköstigung.

Anschliessend geht es weiter zum Weinplatz, wo ein heisser Punsch und süsse Köstlichkeiten warten. Das traditionelle, stimmungsvolle Zürcher Lichterschwimmen 2019 beim Stadthausquai Zürich - seit 56 Jahren Tradition in der Stadt.


Beliebte Weihnachtsmärkte:


Vielleicht interessiert Dich auch:


Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch Autor: Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

 

(Last updated: 15.12.2019, 13:11)