INFO SCHWEIZ
Swiss Info. Lokal. Regional. National.

Kondolenzschreiben Muster Vorlage - Beileid Kondolenz

Es gehört zu unserer Kultur und gleichzeitig ist es für sehr viele von uns auch ein Herzensbedürfnis, den Angehörigen Verstorbener unser Mitgefühl und Beileid auszudrücken. Aber leicht ist es meistens nicht.

Wenn wir den Verstorbenen persönlich gut kannten und die Hinterbliebenen unsere Freunde oder nahe Angehörigen sind, dann finden wir wahrscheinlich instinktiv die richtigen Trostworte. Das persönliche Wort, die Umarmung und die Geste der Zusammengehörigkeit müssen wir nicht erst suchen, sie kommen von selbst aus unserem Inneren.

Sehr viel schwieriger wird es dann, wenn wir von einem Trauerfall zwar berührt sind, aber nicht in gleichem Masse persönlich betroffen. Wenn zum Beispiel Geschäftspartner, Kollegen, nette Nachbarn oder gute Kunden einen Trauerfall zu beklagen haben, ist ein von Herzen kommendes aber trotzdem formelles Kondolenzschreiben angemessen.

Inhalt:



Kondolenzschreiben Grundsätze


Für ein solches Muster Schreiben gibt es einige Grundsätze zu beachten:

Grundsätzlich kann ein Muster Kondolenzschreiben in Form einer fertigen Trauerkarte oder aber auch als persönlicher Brief verschickt werden. Meist entscheidet der Adressat des Kondolenzschreibens bzw. Ihre Nähe zu den Angehörigen des Todesfalls über die geeignete Art des Schreibens.

Die Trauerkarte

Bei der Trauerkarte sind meistens schon einfühlsame und Trost spendende Worte oder klassische Muster Sprüche und Beileidsmotive etc. vorhanden und auf der Karte aufgedruckt. Deshalb braucht der Absender hier nicht viele eigene Sätze zu schreiben und lässt die Trauerkarte für sich sprechen.

Allerdings ist eine solche Trauerkarte Vorlage nicht so persönlich wie ein Beileidsbrief. Es kommt also schon sehr auf die Beziehung zum Empfänger an, welche Art und Form der Kondolenz gewählt wird.

 

Kondolenz selber schreiben und verfassen

Ein selbst verfasstes Kondolenzschreiben sollte stets auf hochwertigen weissen Briefpapier per Hand geschrieben werden. Auf schwülstige hochtrabende Worte und zuviel Pathos sollte man verzichten. Es kann nie falsch sein, einfache und natürliche Worte zu finden. Auch Bibelverse und religiöse Betrachtungen sind nicht immer angebracht und nur dann zu verwenden, wenn man weiss, dass der Empfänger auch gläubig ist.

In jedem Todesfall unangebracht sind Worte wie "Kopf hoch", oder " Das Leben geht schliesslich weiter". Solche Worte gehören nicht in ein Kondolenzschreiben.


Gratis Kondolenzschreiben Muster Vorlage


Wie ein Kondolenzschreiben aussehen könnte, soll hier an einem Beispiel dargestellt werden:

(a. Anrede) Liebe Frau XY / Lieber Herr Z und Familie.

(b. Einleitung) Mit Bestürzung haben wir die Nachricht vom Tode ihres lieben Mannes erhalten. / Die Nachricht vom plötzlichen unerwarteten Tod ihrer lieben Frau hat uns alle tief getroffen.

(c. Trost und Würdigung) Wir werden seine Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit nie vergessen. / Sie war für uns eine mütterliche Freundin, an die wir uns immer erinnern werden.

(d. Beileidsbekundung) Wir möchten Ihnen hiermit unser tiefstes Mitgefühl aussprechen. / Wir sind in diesen schweren Stunden in Gedanken bei Ihnen und Ihrer Familie.

(e. Abschliessender Gruss) In tiefem Mitgefühl. / In stillem Gedenken.

Vorname Name oder Familie ...

Kostenloses Musterschreiben und Musterbrief Vorlage zum Download und Anpassen. Beileidsbekundung, Kondolenzschreiben Muster Vorlage bei Todesfall. Kondolenzschreiben Mustervorlage zum Download.