Neue Wohnangebote bei WfH

 
ConvivaPlus

Viele neue Wohnangebote bei Wohnen für Hilfe

Günstiger Wohnraum Attraktive neue Wohnangebote in Zürich, Winterthur, Langnau und an weiteren Orten. Bei «Wohnen für Hilfe auf ConvivaPlus.ch».


Neue Wohnangebote:

Wohnraum: Einfamilienhaus

Wir bieten: Wohnung für Hilfe und eine kleine Miete
Mietpreis: 101-200 CHF
Unterstützung erwünscht: Haushalt, Putzen
Monatsstunden: 0 - 10
Mitbenutzung von Bad/WC, Küche, Garten.
Wo: Ettenhausen.

Bemerkungen:
Wir bieten ein Gästezimmer mit Internetanschluss im EG (wir als Familie wohnen vor allem im OG). Eine Nasszelle mit Dusche, Lavabo und WC ist gerade neben dem Gästezimmer. Die Dusche wird von uns mitgenutzt. WC und Spiegelschrank mit Lavabo wird von uns nicht mitgenutzt.

Parkplatz gratis vor dem Haus. ÖV in 5min mit Velo erreichbar.
Ettenhausen ist ein kleines ländliches Dorf anliegend an Aadorf.

Über uns: Wir sind eine junge Familie mit 2 Jungs (2J, 4J), im Sommer erwarten wir unser 3. Kind. Wir konnten vor einem Jahr unser Haus hier auf dem Land kaufen und geniessen dies sehr.


Neue Wohnangebote:

Wohnraum: Wohnung

Wir bieten: Wohnung für Hilfe und eine kleine Miete
Mietpreis: 0-100 CHF
Unterstützung erwünscht: Haushalt, Babysitter, Tagesmutter.
Monatsstunden: circa 20
Separate Nutzung von eigenem Badezimmer.
Wo: Langnau am Albis.

Über uns: Wir sind eine offene und unkomplizierte Familie mit 2 Buben (7 und 3 Jahre), sind naturverbunden und sportlich und wohnen ruhig, aber doch ganz in der Nähe von Zürich (guter S-Bahn Anschluss und Radweg).

Neue Wohnangebote:

Wohnraum: Einfamilienhaus

Wir bieten: Wohnung für Hilfe
Mietpreis: Keine Miete.
Unterstützung erwünscht: Putzen, Babysitter.
Monatsstunden: 21 - 25
Mitbenutzung von Bad/WC, Küche, Wohnzimmer, Garten.
Wo: Winterthur.

Über uns: Wir sind eine Familie mit 2 Mädchen (6/8) und benötigen Kinderbetreuung während Übergangszeiten.

Neue Wohnangebote:

Wohnraum: 3 Zimmer Wohnung

Wir bieten: Zimmer mit eigener Toilette
Mietpreis: CHF 640 - CHF 800.
Unterstützung erwünscht: Putzen, Babysitter.
Wo: Zürich Höngg.

Über uns: Mein Ehemann und ich wohnen in einer 100m2 grossen 3 Zimmerwohnung in Zürich Höngg. Er ist derzeit noch Praktikant und ich arbeite im Büro. Da ich aber diesen Sommer mit meinem Studium beginne und deshalb ab Juni ebenfalls ein beschränktes Budget zur Verfügung habe, möchten wir gerne ein Zimmer an eine Studentin unter der Woche untervermieten. Auf Anfrage mit eigener Toillette vis à vis des Zimmers. Der Mietzins für das Zimmer wäre eigentlich CHF820.- wobei wir es allenfalls etwas günstiger vergeben würden, mindestens allerdings für CHF 640.- .

Neue Wohnangebote:

Wohnraum: 3 Zimmer Wohnung

Wir bieten: Zimmer Untermiete in Zürich
Mietpreis: 500-600 CHF
Mitbenutzung von Bad/WC, Küche, Balkon und Loggia, Innenhof.
Wo: Stadt Zürich.

Bemerkungen:
Wir bieten ein Zimmer zur Untermiete bis zum September 2011. Zimmer möbliert mit eigenem Balkon. Beste ÖV Anschlüsse in 10 Min beim HB Zürich. Bevorzugt Wochenaufenthalter.

Neue Wohnangebote:

Wohnraum: Einfamilienhaus

Wir bieten: möbliertes Zimmer mit TV und Computeranschluss.
Mietpreis: ca. CHF 500.-
Unterstützung erwünscht: Hundesitter.
Mitbenutzung von Badezimmer/WC, Küche, Bettwäsche, Küchenwäsche, Frottéwäsche.
Wo: Zürich Sihlcity.

Über uns: Ich habe ab ca 1. Mai ein Zimmer zu vermieten. 1. Stock, Badezimmer und Küchenbenützung, Bettwäsche, Küchenwäsche, Frottéwäsche inbegriffen. Zimmer mit TV, Computeranschluss, möbliert. Wäsche kann besorgt werden. Kosten ca. 500.- Evtl. abends hin und wieder einem kleinen Hund Gesellschaft leisten, oder ihn im Notfall mal spazieren führen. Ich spreche italienisch, spanisch, englisch, französisch, Muttersprache Deutsch. (Hochdeutsch und schwyzerdütsch) Keine osteuropäischen Sprachkenntnisse.
Das Zimmer liegt in Stadtrandumgebung, man ist schnell im Grünen. Tram 13 und 5 , sowie Uetlibergbahn in wenigen Schritten/ Minuten erreichbar, sowie Bus 69 (Sihlcitybus) oder die Fernbusse Richtung Bremgarten und Umgebung (bei Sihlcity in 7 Minuten zu Fuss). Es ist ein sonniges, freundlich eingerichtetes Zimmer. Die Gastgeberin seit kurzem pensioniert
.


Für alle Inserate und Angebote gilt wie gewohnt Kontaktaufnahme nur mit gültigem Mitgliedskonto bei ConvivaPlus.ch. Die Kontaktdaten sind öffentlich nicht einsehbar. Gewünschter Kontakt in der Regel per E-Mail. Weitere Informationen zu den Angeboten sowie die Daten zur Kontaktaufnahme gibt es im WfH-Forum.

Weitere Inserate auf ConvivaPlus.ch

Neues von Wohnen für Hilfe

Es haben sich wieder zahlreiche Familien, ältere Menschen, junge Menschen in Ausbildung, Alleinstehende und weitere Personen gemeldet, die an einer alternativen Wohnform interessiert sind, um im Rahmen von «günstiger Wohnraum gegen Hilfe im Haushalt» eine generationenübergreifende Wohnpartnerschaft einzugehen. Alle Einträge finden Sie im WfH-Forum inkl. Bilder/Fotos.

Direkt und ohne Umstände Kontakt aufnehmen. Bei Wunsch begleiten wir die Wohnpartnerschaften auch persönlich vor Ort.

Wohnen für Hilfe Schweiz

Neue Wohnkandidaten:

Gerne will ich mich kurz vorstellen:
Mein Name ist Nadine, ich bin 21 Jahre alt und studiere an der Uni Bern.
Ich bin auf der Suche nach einem Zimmer / Studio / kleine Wohnung auf einem ruhig gelegenen Hof / Bauernhaus (Umkreis 15 km um Bern). Abgelegenheit ist kein Problem!
Gerne will ich Hilfe im Haus (wie putzen, kochen, einkaufen etc.) und im Garten anbieten. Ebenso kann ich mir vorstellen Tiere zu betreuen oder Vieh zu misten...
Mit mir würden zwei Hunde einziehen wollen, sind nicht gross, dafür brav. ;)
Je nach Arbeitsaufwand kann auch noch eine Miete bezahlt werden.

Würde mich sehr über Angebote freuen.

Freundliche Grüsse
Nadine
nhehli@gmail.com.

Neue Wohnkandidaten:

Über mich: Ich bin nett, freundlich, fleissig, menschenliebend, naturliebend, unterhaltsam, belastbar, seriös , mütig und ordentlich.
Bemerkungen: Studentin

Anrede: Frau
Vorname: Munkhtulga
Nachname: Tsagaach
PLZ / Ort: 3018
Land: Schweiz
E-Mail: munkhtulga.tsagaach@students.unibe.ch
Alter: 27
StudentIn?: Ja
Universität: Bern
Studienrichtung: Wissenschaft
Semester: im 4. Semester

Neue Wohnkandidaten:

Über mich: Ich studiere ab dem Herbstsemester 2011 6 Monate in Genf und benötige dafür eine Bleibe. Ich habe es gerne sauber und rauche nicht. Im Haushalt helfen, spazieren, einkaufen usw. wäre für mich überhaupt kein Problem.

Ich bin ein fröhlicher Mensch, lache gerne und bin gerne mit anderen zusammen - alleine sein kann ich nicht lange... :)

Anrede: Frau
Vorname: Cilgia
Nachname: Gremper
PLZ / Ort: 9000 St.Gallen
Land: Schweiz
E-Mail: c.gremper@bluewin.ch
Alter: 22
StudentIn?: Ja
Universität: Universtiät St.Gallen
Studienrichtung: International Relations
Semester: im 4. Semester
Ich bevorzuge: Wohnen mit älteren Menschen

Neue Wohnkandidaten:

Über mich: Ich werde eine verkürzte, 2 jährige Informatiklehre für Maturanden absolvieren. Ich suche eine sehr günstige Wohngelegenheit. Ich bin ein offener und freundlicher junger Mann, der in seiner Freizeit gerne Sport treibt.

Anrede: Herr
Vorname: Markus
Nachname: Mächler
PLZ / Ort: 8580
Land: Schweiz
E-Mail: m.maechler91@hotmail.com
Alter: 19

Neue Wohnkandidaten:

Über mich: HABE MEINE AUSBILDUNG IM SOMMER 2010 ALS ZAHNARZTHELFERIN ABGESCHLOSSEN, MÖCHTE EVENTUELL STUDIREN BIN MIR ABER NOCH NICHT SICHER

Anrede: Frau
Vorname: STANA
Nachname: MILETIC
E-Mail: stana_miletic@hotmail.com
Alter: 25
StudentIn?: Nein
Semester: keine Angabe
Ich bevorzuge: Wohnen mit älteren Menschen


Weitere Kandidaten und weiterführende Informationen wie auch Kontaktdaten finden Sie im WhF-Forum.
 

Neue Partnerschaften

Wohnen für Hilfe Aufgrund eines mehrwöchigen Auslandaufenthaltes konnte Wohnen für Hilfe im entsprechenden Zeitraum nicht betreut werden. Nun denn konnten wir in dieser Zeit gewinnbringende Partnerschaften mit Wohnen für Hilfe Projekten im Ausland knüpfen und neue Ideen sammeln, um die soziale Win-Win-Idee «Wohnen für Hilfe Schweiz» weiter voranzutreiben und in Zukunft mehr attraktive Wohnräume und zuverlässige Wohnkandidaten in Ausbildung zusammenbringen zu können. Dies alles wie gehabt ehrenamtlich, um der unserer Meinung nach verfehlten Wohnpolitik entgegensteuern zu können. Weitere Infos folgen demnächst, den Wohnen für Hilfe wir komplett neu umstrukturiert und verbessert. Gerne nehmen wir hierfür Vorschläge Ihrerseits an (unter support@conviva-plus.ch).

Neue Inserate

Info CH Um alle Inserate vollständig lesen zu können, müssen Sie sich bei ConvivaPlus.ch unverbindlich anmelden.

Sollten Sie Probleme bei der Anmeldung / beim Einloggen haben, melden Sie sich bitte beim Support unter support@conviva-plus.ch und Sie werden manuell freigeschaltet.


Mit besten Grüssen,
Ihr Wohnen für Hilfe - Team
 

 

ConvivaPlus

www.conviva-plus.ch

 


Impressum

ConvivaPlus Bernet
Rotachstr. 49
8003 Zürich

support@conviva-plus.ch
www.ConvivaPlus.ch




Veröffentlicht am
13:34:32 14.04.2011


Sharing is caring!