SVP-Nationalrat Köppel: «Lockdown der Schweiz ist Blödsinn.» Das «antiliberale Panik-Paket des Bundesrats» werde «mehr schaden als nützen»

Parlament Saal Schweiz Nationalrat Bundeshaus bern

SVP-Nationalrat Roger Köppel fällt der eigenen Partei in den Rücken. Während Parlamentarier von links bis rechts vom Bundesrat verschärfte Massnahmen und einen Shutdown / Ausruf des Notstandes fordern, bezeichnet Roger Köppel diese Forderung als «Blödsinn».

So äussert sich der Rechtspolitiker auf Twitter:

«Der von Politikern geforderte #Lockdown der Schweiz ist Blödsinn. Das Corona-Virus ist für Risikopatienten und Ältere gefährlich. Die müssen wir gezielt schützen, notfalls isolieren. Wenn sie es wollen. Das antiliberale Panik-Paket des Bundesrats wird mehr schaden als nützen», twittert Köppel sehr zum Missfallen seiner eigenen Schweizerischen Volkspartei (SVP), die eigentlich vehement Schliessungen der Binnengrenzen und den Einsatz der Armee fordert.

Und auch zum Missfallen wissenschaftlicher Erkenntnisse. Denn der neuste Trend infizierter Fälle in der Schweiz lässt Schlimmes erahnen. Im Vergleich seit Tag 1 zwischen Italien und der Schweiz sieht die Entwicklung hierzulande gar nicht gut aus.

Anzahl Infizierte seit Tag 1
Italien vs. Schweiz vs. Deutschland vs. Frankreich vs. Spanien

Coronavirus Infizierte im Vergleich: Italien, Schweiz, Deutschland, Frankreich
Quelle: Watson - «Wie sieht eigentlich jetzt der Vergleich mit Italien aus? Leider gar nicht gut.»


Coronavirus Welt Global Pandemie Epidemie

AKTUELLE STUDIE BERECHNET CORONAVIRUS-DUNKELZIFFER
Bereits 10’000 Coronavirus-Fälle in der Schweiz?


Die Dunkelziffer dürfte um ein Vielfaches höher sein als die offiziellen BAG-Zahlen. Das besagt zumindest eine neue Studie und fordert konsequente Massnahmen, denn «Länder, die schnell handeln, können die Zahl der Todesfälle um den Faktor 10 reduzieren» ...



Coronavirus Schweiz Pandemie Virus

Schweizer Experten warnen: «Wir brauchen sofort drastische Massnahmen», sonst drohe uns in der Schweiz das Coronavirus-Italien-Szenario
- Wissenschaftler warnen -


Schweizer Ärzte und Professoren fordern die sofortige Schliessung aller Schulen in der Schweiz und die Ausrufung der «ausserordentlichen Lage» durch den Bundesrat. Ansonsten drohe hier dieselbe Situation wie in Italien. «Wenn man sich die Zahlen anschaut, ist die Schweiz auf dem genau gleichen Kurs wie Italien vor rund einer Woche» ...


Vielleicht interessiert Dich auch:


Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch Autor: Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

 

(Last updated: 16.03.2020, 12:21)