Militärausgaben nach Länder & pro Kopf

Die höchsten Rüstungsausgaben der Welt nach Länder und pro Kopf aufgeschlüsselt.

2017 wurden weltweit 1,7 Billionen Dollar für das Militär ausgegeben. Trauriger Spitzenreiter in Sachen Militärausgaben sind die USA. Die USA gaben im Jahr 2017 alleine mehr Geld für das Militär aus als die sieben nachfolgenden Länder China, Saudiarabien, Russland, Indien, Frankreich, Grossbritannien und Japan auf den Rängen 2. bis 8. zusammen. Die Rüstungsausgaben der Amerikaner sind neunmal so hoch wie jene von Russland. Ein Überblick.

Inhalte:

 

Rüstungsausgaben nach Länder:

Das internationale Friedensforschungsinstitut Sipri in Stockholm hat die Militärausgaben pro Land zusammengetragen.

Rang Land Rüstungsausgaben
1. USA 610 Mrd. $
2. China 228 Mrd. $
3. Saudiarabien 69.4 Mrd. $
4. Russland 66.3 Mrd. $
5. Indien 63.9 Mrd. $
6. Frankreich 57.8 Mrd. $
7. Grossbritannien 47.2 Mrd. $
8. Japan 45.4 Mrd. $
9. Deutschland 44,3 Mrd. $
10. Südkorea 39.2 Mrd. $
11. Brasilien 29.3 Mrd. $
12. Italien 29.2 Mrd. $
13. Australien 27.5 Mrd. $
14. Kanada 20.6 Mrd. $
15. Türkei 18.2 Mrd. $

 

Rüstungsausgaben pro Kopf:

Das Internetportal Infosperber hat zudem die Rüstungsausgaben pro Kopf zusammengetragen.

Rang Land Rüstungsausgaben
1. Saudiarabien 2169 $
2. USA 1871 $
3. Australien 1136 $
4. Frankreich 864 $
5. Südkorea 762 $
6. Grossbritannien 715 $
7. Kanada 556 $
8. Schweiz 537 $
9. Deutschland 534 $
10. Italien 478 $
11. Russland 460 $
12. Japan 357 $
13. China 165 $
14. Indien 49 $



Die Schweiz beliefert
64 Länder mit Kriegsmaterial

Das sind 33% aller weltweiten Länder,
darunter mind. 4 kriegführende Länder
und auch radikale Scharia-Staaten ...
 

Militär Soldaten Fallschirmspringer


Vielleicht interessiert Dich auch:

Lokal. Regional. National. CH - www.ConvivaPlus.ch Autor: Schweiz - Redaktion

Die Schweiz kompakt - ConvivaPlus.ch
Lokales, regionales und nationales Wissen.

(Last updated: 11.06.2018, 21:42)